Routinemäßige Wartungsarbeiten vom 6. bis 10.2.2017

Zum Jahresbeginn sind weitere routinemäßige Wartungsarbeiten angekündigt worden. Für die Kalenderwoche 6 (6. bis 10.2.2017)  ist geplant, dass alle Server, die für Webhosting-Produkte und Managed Server eingesetzt werden, ein gesammeltes Paket an Updates erhalten.

Es handelt sich um neu erschienene Versionen bereits eingesetzter diverser Module und Programme auf Betriebssystemebene. Dabei sind keine größeren Versionssprünge zu verzeichnen, so dass wir davon ausgehen,  dass es nicht zu Unverträglichkeiten mit laufenden Webanwendungen kommen wird.

Am Ende des Updatevorgangs wird es während dieser Woche pro Server eine einmalige Ausfallszeit  mit einer Dauer im Bereich von 10 Minuten geben.

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigung, Technische Neuerungen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.