FAQ – Was bedeutet PHP?

PHP ist eine Skriptsprache, die für die Verwendung im Web besonders gut geeignet ist. Die Ursprünge der Sprache gehen auf den Wunsch zurück, bestimmte Funktionen realisieren zu können. Dazu gehören die Anbindung an eine Datenbank und typische Funktionen einer Programmiersprache wie algebraische Funktionen, Textmanipulationen, Schleifen, Wenn/dann-Anweisungen und so weiter.

Die Anweisungen werden vom Webserver beim Aufruf der Datei mit dem PHP-Quelltext interpretiert und ausgeführt. Mit PHP lassen sich komplexe Anwendungen erstellen. Viele Open-Source-Anwendungen wie WordPress oder Joomla sind in PHP geschrieben. Daher muss der Webserver PHP-Code ausführen können, wenn zum Beispiel WordPress eingesetzt werden soll.