Mehr SSL im goneo Webhosting Ultra Paket

Das Webhosting Ultra Paket für 17,99 Euro im Monat gibt auch großen Webprojekten mehr als ausreichend Raum. Zwanzig de-Domains können mit diesem Paket registriert werden, ohne dass weitere Kosten entstehen, 200 Gigabyte Webspace und 100 Gigabyte Mailspace lassen es auch zu, viele kleinere Projekte parallel aufzusetzen. Für Multisite-Betreiber eine tolle Sache.

Nun wertet goneo das Produkt weiter auf und ermöglicht 20 SSL-Zertifikate, die mit einem einfachen Klick im goneo-Kundencenter mit einem Domainnamen verbunden werden können. So einfach ist das!

Die Integration eines Zertifikats ist bei goneo sehr, sehr einfach und im goneo-Kundencenter zu erledigen:


Die Zertifikate stammen von Let’s Encrypt und werden auf Anforderung im Hintergrund erzeugt und integriert. Als User muss man sich um diesen Prozess nicht kümmern, muss also nicht die Zertifikate selbst erzeugen, signieren und in den Webserver importieren. Das erledigt goneo. Diese Zertifikate werden für den Aufruf der Webseiten verwendet. Ein Zertifikat bezieht sich jeweils auf einen Domainnamen (in der Form „www.mein-domain-name.de“). Die E-Mail-Nachrichten werden ohnehin bei goneo über eine verschlüsselte Verbindung ausgetauscht.

Erkennbar sind verschlüsselte Webseitenaufrufe am grünen Schloß-Symbol vor der Adresszeile des Browser in grüner Farbe. Im Google Chrome Browser erscheint zudem das Wort „Sicher“.

Die Erhöhung auf 20 mögliche SSL-Zertifikate in diesem Paket gilt ab sofort. Auch User, die seit 10.Juni 2016 Kunden des goneo Webhosting Ultrapakets geworden sind, können nun 20 statt 10 SSL-Zertifikate generieren.

» Zum Produkt

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigung, Sicherheit, Technologien bei goneo abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.