Webhosting-Podcast-Epsidode 19: Refokussierung und Aberglaube

Am Ende eines Jahres oder auch zu Beginn eines neuen Jahres kommt der Moment, für eine Neufokussierung, vielleicht auch Neuausrichtung eigener Ziele und Aktivitäten.

Das gilt durchaus auch für das, was man im Web macht, denn dies ist ja ohnehin für viele von uns lückenlos verzahnt mit der beruflichen Tätigkeit oder mit dem eigenen Business.

Auf inc.com nennt Dom Price, Work futurist bei Atlassian Software fünf Rituale, um deinen Refokussierungsprozess anzustoßen. Dies und mehr über Horoskope und Coldreading in Episode 19 des goneo-Webhosting-Podcasts.

Silvester ist die „Hoch“-Zeit von Vorhersagen auf Basis von absonderlichen Zeichen, wie der Konstellation der Sterne im Weltraum. Menschen glauben gerne an Horoskope. Warum eigentlich? Barnumeffekt, Forereffekt und personal validation fallacy beschreiben dieses Phänomen der Selbsttäuschung. Also immunisiere dich gegen Aberglauben. Sonst fällst du auf Wahrsager, falsche Philosophen oder sogar Pick-Up-Artists herhein, die die Technik des Coldreadings so gut beherrschen.

http://www.daswissensblog.de/der-forer-und-barnum-effekt-ueber-selektive-kognition-cold-reading-und-horoskope/

Dennoch stellen wir uns die Frage: Was wird uns 2018 als Chance bereitsstellen? Welche Vorhersagen Onlinemarketingexperten machen, berichtet das ContentMarketing-Institute in einem Beitrag mit ganzen 66 Vorhersagen.

http://contentmarketinginstitute.com/2017/12/content-marketing-predictions-2018/

Wichtig wird 2018 das Thema AI auf jeden Fall sein. Ein Beispiel: Ein Google Projekt („Nima“) hat das Ziel, die ästhetische Qualität von Bildern zu beurteilen.

https://www.nzz.ch/digital/google-nima-kann-schoene-fotos-erkennen-ld.1342882

Wir wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr und viel Glück und Erfolg.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.