Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung mit goneo

Viele Kunden sind über diverse Veröffentlichungen sensibilisiert für den Termin 25.5.2018. Ab dann ist die Europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Wir haben im goneo Kundencenter unter „Downloads“ ein neues Vertragsmuster mit einer Anlage. Es handelt sich um unseren vorbereiteten Auftragsdatenverarbeitungsvertrag und die Darstellung der technisch-organisatorischen Maßnahmen.

Wenn du der Meinung bist, dass du mit goneo eine Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung schließen solltest, dann lade dir aus dem Kundencenter beide Dokumente herunter, prüfe den Text sorgfältig und unterschreibe den Vertrag. Sende ein Exemplar an goneo (per Mail, Fax oder Brief) und behalte eine Ausfertigung für dich.

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigung abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung mit goneo

  1. Vielen Dank für die unkomplizierte Abwicklung/Bereitstellung für das neue Gesetz. Der Trubel ist im Moment ja wirklich unüberhörbar, umso angenehmer, wenn ohne viel „Wind“ das Thema hier sachlich abgehakt werden kann. Bleibt weiter so, wie ihr seid!

  2. Dennis Cornelsen sagt:

    Super das ist wirklich Kundenfreundlich geklöst.

    Danke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.