Archiv der Kategorie: clickStart

Update WordPress 4.7.2 schließt drei und nicht nur zwei Lücken

Vor einigen Tagen erschien ein Sicherheitsrelease von WordPress mit der Versionsnummer 4.7.2. Dies ist nun auch die Version, die auf dem goneo-Webspace installiert wird, wenn man als Kunde clickStart verwendet. Mit clickStart lassen sich viele beliebte Content Management Systeme und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter clickStart, Sicherheit, Wordpress | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Ersatz für MySQLDumper unter PHP7?

Nun, wo PHP 7 dabei ist, den Entwicklungszweig PHP 5 allmählich abzulösen, werden an der einen oder anderen Stelle Veränderungsschmerzen spürbar. MySQLDumper war ein Tool, mit der man recht bequem MySQL-Datenbanken sichern und transferieren konnte. Leider hat sich der Entwickler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter clickStart, PHP, Technologien bei goneo, Tools, Webbasierte Open Source Software | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Die beliebtesten goneo clickStart-Content Management Systeme 2016

goneo clickStart ist ein Feature, mit dem man ohne Programmierung und zeitraubende Konfiguration eine Webanwendung zum Einsatz bringen kann. Wir haben uns angesehen, welche Content Management Systeme goneo-Kunden am liebsten wählen und per clickStart installieren.

Veröffentlicht unter clickStart, CMS, Webbasierte Open Source Software | Hinterlasse einen Kommentar

WordPress 4.7 als goneo clickStart Anwendung

Die neue WordPress-Version 4.7 ist erschienen und nun als goneo-clickStart-Anwendung integriert. Wer also WordPress schnell und einfach aufsetzen möchte, erhält ab sofort die neue Version.

Veröffentlicht unter Ankündigung, clickStart | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

.cloud und Hostingaccount – zusammen 8,98 Euro im Monat

Das passt richtig gut: Eine .cloud-Domain und ein Webhosting-Account, auf dem eine Onlinespeicher-Anwendung installiert wird. OnwCloud oder die Abspaltung Nextcloud sind perfekte Kandidaten dafür. Wir empfehlen dafür 50 GB Speicherplatz, eine .cloud-Domain zusammen mit dem Paket goneo Webhosting Profi für 8,98 Euro pro … Weiterlesen

Veröffentlicht unter best practise, clickStart, owncloud, PHP, Technologien bei goneo, Webbasierte Open Source Software | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Dropbox schließt inaktive Konten – OwnCloud kann Alternative sein

Der Onlinespeicherdienst Dropbox hat vor einiger Zeit damit begonnen, Konten zu schließen, in die sich der Eigentümer mit seiner E-Mailadresse seit geraumer Zeit nicht mehr eingeloggt hat. In einer Mail kündigt Dropbox an, den Gratisaccount zu schließen und die darin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter clickStart, Managed Server, Sicherheit, Webbasierte Open Source Software | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

goneo clickStart: Neue Versionen von WordPress, Joomla, Piwik und ownCloud

In der letzten Aprilwoche haben wir einige Anwendungen aus der clickStart-Sammlung erneuert. Es gibt nun neue Versionen von WordPress, Joomla, Piwik und ownCloud. Hier beschreiben wir die wichtigsten Neuerungen.

Veröffentlicht unter Ankündigung, clickStart | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue WordPress Version 4.3 mit einigen Neuerungen

In dieser Woche ist ein neues Update für WordPress erschienen. Es handelt sich um die Version 4.3. Da es kein kleines Release ist, wird es nicht automatisch installiert. Updaten Sie jetzt.

Veröffentlicht unter clickStart, CMS, Webbasierte Open Source Software | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

ownCloud Version 8.1 kann inzwischen viel mehr als nur Onlinespeicher

Inzwischen liegt die Open Source Anwendung ownCloud in Version 8.1 vor. Diese Version wird auf Ihrem Webspace installiert, wenn Sie goneo clickStart verwenden. Verfügbar ist dies in goneo Webhosting Basic L und XL Paketen sowie in Virtual Server– und Servertarifen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter clickStart, Webbasierte Open Source Software | Verschlagwortet mit , , | 12 Kommentare

Joomla 3.4 updaten

Seit dieser Woche bietet goneo in den clickStart-Anwendungen Joomla 3.4.3 statt 3.4.1 an. Dies ist für neue Installationen interessant. Bestehende 3.4-Installationen sollte man aus der Anwendung heraus updaten. Hier ist beschreiben, wie der Prozess aussieht.

Veröffentlicht unter best practise, clickStart, CMS, Webbasierte Open Source Software, Webdesign | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar