Archiv der Kategorie: Sicherheit

Sicherheitslücke im Firefox Browser: Update auf 57.0.1 nötig

Gerade erreicht uns eine Mitteilung des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnologie (BSI) mit dem Hinweis auf zwei als „kritisch“ bezeichnete Sicherheitslücken im Browser Firefox Quantum und Vorversionen.

Veröffentlicht unter Browser, Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Joomla: Neue Version 3.8.2 mit behobenen Sicherheitsproblemen

In dieser Woche hat Joomla eine neue Version der Software veröffentlicht. Für neue Installationen auf goneo Webhosting-Paketen mit goneo-clickStart verwenden wir nun die neue Version 3.8.2. Wenn du Joomla bereits einsetzt, solltest du nachsehen, ob die interne Updateroutine die aktuelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CMS, Joomla, Sicherheit, Webbasierte Open Source Software | Hinterlasse einen Kommentar

Störung an einem Server (Update 13.10.2017, 15:45 Uhr)

Gestern, 12.10.2017, fiel aus zunächst unbekannter Ursache ein Server aus. Dadurch waren einige wenige Kundenwebsites nicht erreichbar. Das Problem war am Abend behoben, nachdem weitere Servereinheiten eingerichtet wurden und die Kundenpräsenzen darauf verschoben worden sind. Aktuell sehen wir keine Störungen. Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit, Störung | 6 Kommentare

Unverfroren: Kommentarschreiber bietet Hacker-Dienste an

Immer wieder raten wir, die Webanwendungen abzusichern. Hacker warten nur darauf, anzugreifen. Keine Site ist zu klein. Jetzt schrieb uns ein Hacker in die Kommentare, dass man seine Dienste unkompliziert buchen könnte.

Veröffentlicht unter Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Vorsicht, Backdoors in den WordPress-Plugins Appointments, Flickr Gallery und RegistrationMagic

Wie Heise Online Security heute schreibt, sollte man einige Plugins aktualisieren, um Sicherheitsprobleme zu vermeiden. Genannt werden die Plugins „Appointments„, „Flickr Gallery“ und „RegistrationMagic-Custom Registration Forms„. Ein Update der Plugins beseitigt die Sicherheitslücken.

Veröffentlicht unter Sicherheit, Wordpress | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Angebliche DDoS-Attacken: Nicht zahlen, wenn jemand von dir 0,2 Bitcoins will

Gegenwärtig läuft eine Spamwelle durch Netz, mit der versucht wird, Webseitenbetreiber zu erpressen. Unbekannte drohen, einen massiven DDoS Angriff auf die Domain zu starten, wenn kein Schutzgeld bezahlt wird. Experten halten diese Drohmails, die angeblich im Namen einer existierenden Hackergruppe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Support, Sicherheit | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kurzzeitige Störung eines physikalischen Servers

Auf einem unserer Server muss aktuell (Mittwoch, 27.9.12:30 Uhr) das Dateisystem überprüft werden. Daher kann es dazu kommen, dass Websites auf diesem Server zeitweise nicht erreichbar sind. Betroffen sind einige Kunden mit goneo Webserver Premium – Paketen. Wir bedauern die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit, Störung | Hinterlasse einen Kommentar

WordPress 4.8.2 – installiere das Update jetzt

Nach neuen Releases folgen oft Updates, mit denen Probleme behoben werden. Dies ist nun auch bei WordPress so. WordPress empfiehlt seit 20.9.2967, möglichst umgehend ein Update auf die neuste Version 4.8.2 auszuführen. Damit werden viele mögliche Angriffspunkte, die in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit, Wordpress | Hinterlasse einen Kommentar

Acht weitere spamverseuchte WordPress-Plugins identifiziert

In der vergangenen Woche wurde die Fachwelt durch einen Blogbeitrag der Sicherheitsfirma Wordfence auf einen Fall von Supply Chain Attack aufmerksam, der Kreise zog: Einige WordPress-Plugins verbreiteten ohne das Wissen des Seitenbetreibers Spam – und das schon seit viereinhalb Jahren.

Veröffentlicht unter Sicherheit, Wordpress | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Sicherheitsrelease: WordPress 4.8.2

WordPress hat heute ein Sicherheits- und Wartungsrelease herausgegeben. Damit werden neun Sicherheitslücken geschlossen. Im Normalfall – falls du es nicht bewusst deaktiviert hast – springt die interne Updateroutine an und bringt vorhandene Installationen auf den aktuellen Stand. Dort wo dies … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Sicherheit, Wordpress | Hinterlasse einen Kommentar