goneoCloud FAQ

Hier beantworten wir aktuelle Fragen von Usern zu unserem Gratis-Produkt goneoCloud (Onlinespeicher), die vom allgemeinem Interesse sein könnten.

FRAGE

Sehr geehrte Damen und Herren,

beim Anmelden auf die Cloud muss ich das Anmeldungsprozeder immer 2 x durchführen d.h. email, Passwort , dann kommt wieder die Anmeldungseite email, Passwort  und erst dann bin ich in der goneoCloud.

Möchte mich aber nur 1x anmelden wenn möglich.

Beste Grüße

Bernd E.

goneo sagt dazu:

Hallo Herr E.,

nein, zweimal anmelden müssen Sie tatsächlich nicht. Es genügt, wenn Sie http://cloud1.goneo.de aufrufen und sich einmal mit Ihrer Benutzername (E-Mailadresse ) / Passwort – Kombination anmelden. Sie müssen nicht jedesmal wieder den Weg über http://www.goneo.de/cloud gehen.

Hintergrund: Der Anmeldelink http://cloud1.goneo.de repräsentiert einen Cloudserver. Wenn der voll ist, machen wir einen zweiten auf, der voraussichtich cloud2.goneo.de heißen wird, der nächste dann cloud3.goneo.de usw. Für den Fall, dass Sie den konkreten Servernamen nicht mehr kennen, übernimmt unser System die Zuordnung: Über http://www.goneo.de/cloud können Sie dann herausfinden, welcher Server Ihre Daten beherbergt.

FRAGE:

Lieber Kundenservice,

ich habe das Problem, das ich mich zwar über den Browser in meine cloud einloggen kann, aber bei der Eingabe ein und derselben Benutzername/Passwort-Kombination in der Android- sowie der IOS App nur eine Fehlermeldung kommt, das ich mein Passwort bzw. Benutzername überprüfen soll.

Was mache ich falsch?

Mit freundlichem Gruß

Jan S.

goneo sagt dazu:

In den mobilen Apps müssen Sie als Zugangsname (Benutzername) die User-ID verwenden, um sich anzumelden. Mit der E-Mailadresse funktioniert dies nicht.

Die User-ID ist eine Zahl, die Sie aus der Registrierbestätigung entnehmen können oder, wenn Sie sich in der Webversion angemeldet haben, rechts oben im Browserfenster sehen.

Näheres dazu steht auch im Hilfebereich: http://wiki.goneo.de/gc_ajaxplorer

FRAGE:

Sehr geehrte Damen u. Herren,

gibt es zw.ztl. ein Programm/Tool zum Einbinden des Online-Speicherplatzes in das Windows-Dateiverzeichnis als Laufwerk?

Mit freundlichen Grüßen,

Jörg H.

goneo sagt dazu:

Ja, in der Tat gibt es ein Stückchen Software, das einen festgelegten Ordner im Dateisystem auf dem PC bzw. Notebook und den Daten in der Cloud synchronisieren kann. Es handelt sich um den Synch-Client von AjaXplorer. Der Client hat zur Zeit leider noch Beta-Status, d.h. man sollte ihn nur mit großem Augenmerk einsetzen.

Er funktioniert in Windows XP und Windows 7 ganz passabel und kann sogar mehr als einen goneoCloud-Account verwalten. Das ergibt vielleicht noch den einen oder anderen interessanten Usecase. Ein weiterer „Schönheitsfehler“ ist, dass der Client in der MAC OS Version Java-Ressourcen nutzen will, wobei Apple mit Java nicht so ganz glücklich ist und den Zugriff per Default erstmal blockiert hat. Der User kann aber die Java-Maschine auch unter MAC OS starten.

Im Blog haben einige Leute weitgehend positive Feedbacks zum Synch-Client gegeben.

FRAGE:

Ich habe mich mit meiner Kundennummer für das Cloud-Angebot anmelden wollen. Jedoch werde ich zurückgewiesen, und es kommt die Meldung die Kundennummer sei nicht bekannt.

Ich habe Cookies und Javascript sehrwohl eingeschaltet.

goneo sagt dazu:

Das geht leider nicht. Sie können die goneo Kundennummer, die Sie zum Beispiel im Rahmen eines Webhosting-Vertrags bekommen haben, nicht für goneoCloud nutzen. Der Grund ist, dass dieses System vom Hostingsystem unabhängig ist. So werden für einen Hostingvertrag auch Abrechnungsdaten erhoben, die für das kostenlose goneoCloud-Angebot gar nicht gebraucht werden. Das bedeutet für Sie: Selbst wenn Sie eines Tages keinen Hostingvertrag mehr haben, haben Sie immer noch Zugang zu der goneoCloud.

3 Kommentare zu goneoCloud FAQ

  1. manollo sagt:

    Hallo,
    ich habe das Problem das nach dem Login nur eine weiße Seite angezeigt wird.
    Popupblocker ist ausgeschaltet !?
    mfg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.