Mehr Möglichkeiten mit der eigenen Domain: E-Mail und Website

Bild Upgradeempfehlung

Mehr Möglichkeiten eröffnen sich, wenn Sie das Domain-Paket auf ein Webhosting-Paket upgraden.

Eine eigene .de Domain ist ein guter Anfang. Man kann E-Mails, die an diese Domain geschickt werden, auf ein bestehendes Mailpostfach weiterleiten.

Und sollte man schon irgendwo eine Webpräsenz haben, zum Beispiel auf Xing oder LinkedIn, kann man Browseraufrufe auch an dieses Profil  weiterleiten.


Einstellen lässt sich das alles im goneo Kundencenter, das unter https://kundencenter.goneo.de erreichbar ist.

Bild der Sektion Weiterleitung im goneo Kundencenter

Im Kundencenter können Sie die Einstellung vornehmen: E-Mails können Sie an ein Postfach schicken, Domainaufrufe aus einem Browser auf eine bestehende Website.

Natürlich können Sie mit Ihrer Domain mehr machen.

Die Vorteile einer eigenen Domain mit E-Mail-Postfach

  • eigene .de Domain plus Postfach für vertrauenswürdige Kommunikation
  • Mit Zugriff per Webmail, IMAP oder POP3 (auch für Smartphones geeignet)
  • Spam- und Virenschutz
  • Standort Deutschland – es gilt der deutsche Datenschutz
  • werbefrei: keine Fußnoten mit Werbenotschaften, keine Banner im Webmailer
  • dauerhaft günstig

Entscheiden Sie sich für eine vertrauenswürdige, sichere E-Mailadresse von goneo. Wahlweise mit Zugriff auf die DNS Eigenschaften, mehr Postfächer und mehr Mailspeicher.

Möchten Sie eine eigene Homepage? Dann nutzen Sie goneo easyPage, goneo Webhosting Basic M oder Basic L

Sie können aus dem Kundencenter heraus auch Produkte bestellen, mit denen sich eine eigene Webseite betreiben lässt.

Ganz einfach geht das mit goneo easyPage, unserem Homepagebaukasten. Sie brauchen nur Ihren Browser, um eine Homepage zu gestalten. Vorlagen und Designs sind bereits da. Eigene Bilder können Sie hochladen. Auch Facebook und Twitter können Sie integrieren.

Bildschirmfoto von goneo easyPage, dem Homepagebaukasten

Der easyPage Editor in Aktion: Einfach Seiten anlegen, ändern, Bilder und Videos hinzufügen – alles mit dem Browser.

goneo Webhosting Basic gibt es für 1,95 Euro im Monat, Mehrwertsteuer inklusive und mit 12 Monaten Mindestlaufzeit. Hier steht mehr Speicherplatz für Verfügung, wenn Sie eine Homepage lieber mit HTML, CSS und Javascript frei gestalten wollen.

Domainkunden, die lieber WordPress oder Joomla! verwenden möchten, empfehlen wir goneo Webhosting Basic L oder XL für 3,95 bzw. 5,95 Euro im Monat, Mehrwertsteuer inklusive und mit 12 Monaten Mindestlaufzeit.

Ihr nächster Schritt

Loggen Sie sich ins goneo Kundencenter ein. Sie brauchen Kundennummer und Passwort. Klicken Sie dort auf „Produkte bestellen„: https://kundencenter.goneo.de

goneo Kundencenter - Produkte hier bestellen

Bild des goneo Kundencenters. In der Mitte finden Sie den Link Produkte bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.