Schlagwort-Archive: reverse domain hijacking

Reverse Domain Hijacking gescheitert: Der Domainking behält queen.com

Ein prominenter Fall von Reverse Domain Name Hijacking: Ein dänischer Blumenhändler versuchte mit einem Verfahren nach der UDRP die Domain queen.com zu ergattern. Die Knud Jepsen A/S aus Dänemark, die schon die Domain queen.dk nutzt, wollte queen.com unbedingt von Rick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Domains | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wenn dir jemand mit rechtlichen Waffen die Domain wegnehmen will

Beim Reverse Domain Hijacking geht es darum, jemandem einen bereits registrierten Domainnamen abzujagen, indem man auf sein Namensrecht oder Markenrecht pocht. Dies kann man versuchen, mit Hilfe verschiedener Domainstreitigkeitsverfahren durchzusetzen. Nicht immer sind die Absichten korrekt.

Veröffentlicht unter Domains | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar